Merkmale der ERB35-05/NDBCP

bistabil

Bitte geben Sie Ihre Daten ein, um die Informationen unmittelbar in Ihrer E-Mail zu erhalten.

Name*

Familienname*

Email*

Unternehmen*

Telefonnummer*

Postleitzahl*

Land*

Format wählen:

Ich akzeptiere die rechtlichen Hinweise


Bitte geben Sie Ihre Daten ein, um die Informationen unmittelbar in Ihrer E-Mail zu erhalten..

Name*

Familienname*

Email*

Unternehmen*

Telefonnummer*

Postleitzahl*

Land*

Produkt Ihres Interesses*

Nachricht*

Ich akzeptiere die rechtlichen Hinweise

Auch senden Sie uns direkt an :

Telefon: +34 94 453 10 61

Email: elec@nafsa.es

Fax: +34 94 625 01 51


Schutzart: IP00
Isolierstoffklasse: Y (90ºC)
Spannungen nach Wunsch:
12, 24, 48 Vdc
Spule1 Einschaltdauer (ED%): 20
Spule2 Einschaltdauer (ED%): 25
Spieldauer:
3 Minuten max.
Standard Hub „s“: 7 mm
Temperaturerhöhung „DV31 „: 70ºC
Ausführung:
ziehend / stobend
Eingebaute Rückstellfeder: Ja

Dokumentation:

Downloads:

Beschreibung:

Dieser bistabile Verriegelungsmagnet hat eine Doppelspule, bei dem die Hubbewegung von der Anfangsposition (entriegelt)
zur Endposition (verriegelt) durch elektromagnetische Kräfte gemacht wird, wenn Spule 1 bestromt wird. Die Rückstellung zur
Anfangsposition findet statt durch eine inversen Polarisationsimpuls (wenn Spule 2 bestromt wird) in Verbindung mit einer
eingebauten Rückstellfeder. Er hat einen Lagesensor um die Verriegelungsstellung zu überwachen und Freilaufdioden zum
Schutz vor Überspannung.

Maßzeichnung: Hubmagnet verriegelt

CU20CPSP

Download der technischen Informationen zu diesem Produkt